Hans-Helmut Esser

Hans-Helmut Esser

Schon in frühester Jugend hat mich der „Virus“ Fotografie erwischt. Anfangs über Kleinbild, dann Mittelformat und schließlich mit einer Plattenkamera auf optischer Bank lagen meine fotografischen Schwerpunkte im Bereich der Landschaftsfotografie.

Auch die Dunkelkammertechnik hatte es mir angetan.

Über die Densitometrie und das Zonensystem, welche ich autodidaktisch erlernte und hier auch als Dozent tätig war, erreichte ich eine gleichbleibend hohe Qualität.

Aus familiären und beruflichen Gründen bin ich lange nicht zum Fotografieren gekommen. Ab 2005 beschäftigte ich mich intensiv mit der Naturfotografie, diesmal in digitaler Technik.

Seit dem 01. August 2009 bin ich Vollmitglied in der GDT
(Gesellschaft für Naturfotografie E.V.)

Ich benutze das Nikon-System  mit Original-Objektiven.

Weiterführende Informationen und Bilder finden Sie:

Homepage: https://www.hhesser.de
Instagram: https://www.instagram.com/augenblicke.in.der.natur/
GDT: https://www.gdtfoto.de/mitglied/1000717/Hans-Helmut-Esser